Lena Dick-Leitner

Dipl. Pflegefachfrau HF, Projektleitung | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ich bin 1983 geboren und in Biberist und im Bucheggberg aufgewachsen. Heute wohne ich mit meiner Familie in Schnottwil. Nach einem abgebrochenen Veterinärstudium habe ich die Ausbildung zur diplomierten Pflegefachfrau HF abgeschlossen und in der Vergangenheit sowohl in Akut-Spitälern, in Altersheimen aber auch in der Spitex gearbeitet. Zudem darf ich bereits seit längerer Zeit angehende Pflegefachfrauen- und Männer im Praxisunterricht dozieren.

Viele Erfahrungen in meinem Berufsalltag, aber auch private Erlebnisse haben mich immer wieder zu der Auseinandersetzung mit Palliative Care gebracht. So erlebte ich die Betreuung von Sterbenden gleichermassen als herausfordernd, tief berührend, bereichernd und unglaublich menschlich. Auf der Anderen Seite spürte und spüre ich immer wieder die engen institutionellen Grenzen, die fehlenden (personellen und zeitlichen) Ressourcen und alle damit verbundenen Schwierigkeiten. Immer wieder merke ich, dass die EINE Institution in unserer Region fehlt, welche sich auf die Pflege und Betreuung von Sterbenden und deren Angehörigen spezialisiert. Somit ist es mir ein grosses Anliegen, gemeinsam mit dem Vorstand das Projekt Sterbehospiz voranzutreiben und dieses möglichst bald Realität werden zu lassen.

"Wo gehen wir denn hin? Immer nach Hause."Novalis